Prof. Florian Michlbauer kommt ins Siegerland!

Vortrag und Workshops von und mit Flori Michlbauer

Prof. Florian Michlbauer beim AsS Akkordeonservice Siegerland
Prof. Florian Michlbauer erstmals im Siegerland!

Hallo liebe Harmonikafreunde,

ja es stimmt!

 

Prof. Florian Michlbauer kommt zum AsS ins Siegerland!

 

Im Rahmen der Beltuna Promo-Tour 2017 in Zusammenarbeit mit dem AsS Akkordeonservice Siegerland und der Milchlbauer Harmonikaschule finden

 

am Freitag, den 15.09.2017

von 9:00 - 17:00 Uhr

in der ev. Kirche in Wilden

 

Workshops für Anfänger und Fortgeschrittene sowie ein Vortrag von und mit Flori Michlbauer statt.

 

 

Dazu gibt es auch eine große Auststellung von Steirischen Harmonikas der Fa. Beltuna. Mit dabei auch Johannes Petz von der Michlbauer Harmonikaschule und Lukas Höckl von BELTUNA.

Nur wenige freie Plätze - Jetzt anmelden!

Michlbauer Harmonikaworkshops beim AsS Akkordeonservice Siegerland
Anmelden und Mitmachen! Michlbauer Harmonikaworkshop beim AsS im Siegerland

 

Den Ablauf haben wir so gestaltet, dass die Teilnahme am Vortrag von Flori Michlbauer für alle Teilnehmer an den Workshops jeweils vorher oder nachher möglich ist.

 

Die Teilnehmerzahl für die beiden Workshops ist jeweils auf maximal 10 Personen begrenzt. Daher empfiehlt sich eine rasche telefonische Anmeldung unter 02739 47 999 39.

 

Leihinstrumente stehen zur Verfügung. Vorhandene Instrumente können abhängig von der Tonart mitgebracht werden.

 

Der Vortrag von Florian Michlbauer ist nicht begrenzt, jedoch benötigen wir auch hier eine Anmeldung.

 

Rufen Sie an - Wir freuen uns auf Sie!

Alle Infos hier zum download!

Michlbauer Workshop beim AsS am 15. September 2017
Alle Informationen zum Tag mit Prof. Florian Michlbauer beim AsS im Siegerland übersichtlich auf 3 Seiten zusammengestellt.
Michlbauer Seminarausschreibung_ASS-2017
Adobe Acrobat Dokument 922.4 KB

Krachlederne und Dirndl

Copyright bei STRASSER Harmonikas
Holen Sie Dirndl und Lederhose mal wieder raus! Copyright bei STRASSER Harmonikas

Übrigens: Ob schick, leger oder sportlich - jeder ist herzlich willkommen. Wer möchte, kann gerne in volkstümlichem oder traditionellem Outfit kommen. Vielleicht eine schöne Gelegenheit, die Sachen mal wieder zu tragen.

 

Wir freuen uns auf Sie!